Corona Infos: Unterschied zwischen den Versionen

(Aktuelle Neuigkeiten)
(Alltag mit Kindern)
 
(45 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
== Aktuelle Neuigkeiten ==
 
== Aktuelle Neuigkeiten ==
* '''Landratsamt Tübingen beendet Corona-Hotline''': Die deutlich zurückgegangenen Corona-Fallzahlen im Landkreis Tübingen wirken sich auch auf das Anrufaufkommen bei der im Landratsamt eingerichteten Corona-Hotline aus. Ab Montag, 22. Juni 2020, wird die Hotline vor diesem Hintergrund ihr Angebot einstellen. Stattdessen stellt die Landkreisverwaltung auf ihrer Homepage ein verbessertes Informationsangebot zur Verfügung. [https://www.kreis-tuebingen.de/corona.html '''Infos finden Sie hier''']
+
* '''Info-Plattform rund ums Lernen in Tübingen''': Wir vom Team Familie haben in den letzten Wochen Wissenswertes rund ums Lernen in Tübingen zusammengestellt. Wo kann ich lernen, wo kann ich drucken, wer kann mich dabei unterstützen? Antworten zu diesen Fragen findet man [https://www.buendnis-fuer-familie-tuebingen.de/Lernen '''hier''']. Bitte diese Info großzügig weitergeben, damit die Infos bei möglichst allen Familien ankommen.
* '''Stadtbücherei''': Die Hauptstelle und die Zweigstellen haben ihre Öffnungszeiten wieder ausgeweitet. Das ToGo-Fenster an der Hauptstelle gibt es nicht mehr, aber der Medienlieferservice für Risikogruppen besteht weiterhin. [https://www.tuebingen.de/stadtbuecherei/ '''Infos finden Sie hier''']
 
* '''Stocherkahn für alle''': Junge Menschen mit der KreisBonusCard sowie deren Freunde und Familien können sich zu einer kostenlosen Stocherkahnfahrt anmelden. Die nächsten Termine sind: 23.6. und 8.7.20, jeweils 16:45 Uhr, Stocherkahnanlegestelle Casino, Dauer ca. 1 h. Anmeldung an kinderchancen@tuebingen.de [https://www.tuebingen.de/9639.html#/23374/23414 '''Infos finden Sie hier''']
 
* '''Kindergeburtstage feiern mit der KreisBonusCard''': Laut der dritten Coronaverordnung des Landes Baden-Württemberg §3 Abs. 2 dürfen sich nun für private Feiern wieder bis zu 20 Personen treffen. Es spielt dabei keine Rolle, aus wie vielen Haushalten sich die Personenzahl zusammensetzt. Oder ohne zahlenmäßige Beschränkung, wenn alle Personen miteinander verwandt sind sowie deren Partnerinnen und Partner. Somit können prinzipiell auch wieder Kindergeburtstage mit der KBC gefeiert werden, aber am besten die Anbieter direkt anfragen. [https://www.tuebingen.de/9639.html#/23374/23367 '''Infos finden Sie hier''']
 
* '''INET Multischulung''': Das Netzwerk INET ist auf der Suche nach Menschen, die sich ehrenamtlich bei INET als Multiplikator_innen – abgekürzt Multis – engagieren  möchten. Multis sind Menschen unterschiedlicher Herkunft, die in einer Schulung in allen wichtigen Fragen zum Thema Schule ausgebildet werden. Sie unterstützen Eltern bei Gesprächen mit Lehrkräften, an Elternabenden, organisieren Begegnungs- und Austauschmöglichkeiten für Eltern, informieren in Schulfragen. Die Schulung 2020 findet online in Form einer Videokonferenz über Zoom statt. [https://www.tuebingen.de/19243.html#/1879'''Infos finden Sie hier''']
 
* '''volkshochschul-sommer-flat 2020''': Probieren Sie doch einmal alle möglichen Kursangebote der Volkshochschule Tübingen aus, ohne gleich einen ganzen Kurs buchen zu müssen, zum Preis von 25€. Das All-Inklusive-Paket beinhaltet Kurse und Vorträge aus den verschiedenen Fachbereichen und zu (fast) allen Themen der Volkshochschullandschaft. Sie melden sich einmalig an und können dann aus dem kompletten sommer-flat Programm so viele Angebote nutzen und testen, wie Sie möchten. Alle Veranstaltungen finden über die Online-Plattform Zoom statt. [https://www.vhs-tuebingen.de/vhs-sommer-flat '''Infos finden Sie hier''']
 
* '''Allgemeine Informationen in der Corona-Krise'''
 
** '''Kinderbonus in Höhe von 300€ beschlossen''': Der Kinderbonus wird für alle Kinder, für die im September 2020 ein Anspruch auf Kindergeld besteht, in zwei Raten in Höhe von 150 Euro im September und im Oktober 2020 ausgezahlt. Wichtig: Der Kinderbonus wird nicht auf Leistungen nach dem SGB II oder auf den Unterhaltsvorschuss angerechnet und beim Kinderzuschlag und dem Wohngeld nicht als Einkommen berücksichtigt. [https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/aktuelles/alle-meldungen/kabinett-beschliesst-kinderbonus-fuer-jedes-kind/156556 '''Infos finden Sie hier''']
 
** '''"Tübinger Tafel für vorübergehende in Not geratene Menschen"''': Durch die aktuelle Corona-Krise gibt es Menschen, die vorübergehend in Not geraten sind und keine KreisBonusCard haben und bislang keine Sozialleistungen beziehen. Diese Personengruppe kann nun ohne KBC vorübergehend bis zum 17.08.20 (= Sommerpause der Tafel) Lebensmittel erhalten, wenn dies von einer Beratungsstelle befürwortet wird. Mit dieser Bescheinigung können sie sich dann eine vorübergehende „TüTa-Karte“ ausstellen lassen. Teilnehmende Beratungsstellen in Tübingen sind Diakonie, Caritas, Brückenhaus, VAMV, Bürgertreff NaSe sowie die Stadtteilsozialarbeit Weststadt und WHO.
 
** '''Gemeinsam Nähen und Helfen''': Passerelle und die städtische Abteilung für Geflüchtete haben ein Nähprojekt für Geflüchtete initiiert. Über das Projekt können Geflüchtete günstig Masken erhalten.
 
* '''Alltag mit Kindern'''
 
** '''Städtische Jugendhäuser öffnen teilweise wieder''': Städtische Jugendhäuser in Tübingen öffnen stufenweise ihre Türen für Angebote mit begrenzter Teilnehmerzahl. Dazu können sich die Jugendlichen anmelden. Informationen zu den Angeboten und Anmeldeverfahren veröffentlichen die Einrichtungen auf ihren Internetseiten sowie in den sozialen Medien. Ein offener Betrieb mit freiem Kommen und Gehen der Jugendlichen ist zunächst noch nicht möglich. [https://www.tuebingen.de/jugendhaeuser '''Infos finden Sie hier''']  
 
** '''Offener Farmbetrieb Kinder- und Jugendfarm Tübingen''': Ab dem 17. Juni kann der Offene Farmbetrieb wieder angeboten werden, mit einigen Änderungen: die neuen Öffnungszeiten sind Montag, Mittwoch, Freitag von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr und Samstag von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr; Begrenzung der Teilnehmer*innenzahl auf 12 Kinder; Dokumentation der Teilnehmenden mit Name und Telefonnummer oder Anschrift. Weitere Informationen: http://www.kijufa-tuebingen.de/Daten/KiJuFa_und_Coronabestimmungen_12.Juni_2020.pdf
 
** '''„Spielzeit für Familien im Farmgarten“''': Das Angebot der Kinder- und Jugendfarm Tübingen wird bis zu den Sommerferien fortgeführt. Immer dienstags und donnerstags steht die Farm nach Anmeldung und Absprache zwei Familien bzw. Mitgliedern aus zwei Haushalten offen. Weitere Informationen: http://www.kijufa-tuebingen.de/Daten/Spielzeit_fuer-Familien_im_Farmgarten_Juni_2020.pdf
 
** '''Brandschutzerziehung der Feuerwehr''': Da durch die Corona-Krise keine Besuchergruppen zur Brandschutzerziehung mehr im Feuerwehrhaus vorbei kommen können, hat die Tübinger Feuerwehr ein Papier entwickelt, in welchem sie über ihre Arbeit berichtet, mit Ausmalbild als Bonus. [[Medium:Feuerwehr Tübingen - Homeschooling mit Ausmalbild.pdf |'''Infos finden Sie hier''']]
 
* '''Sommerferien'''
 
** '''15.-23.8.20 FYM! –Projekt''': FIND YOUR MUSIC“ ist ein Projekt, das Jugendliche im Alter zwischen 13 und 20 Jahren dazu einlädt, ihre eigene musikalische Kreativität zu entdecken und zu erproben. Im Zentrum steht das gemeinsame Erfinden von Musik und das Entwickeln einer eigenen „Komposition“. Für das Projekt „FYM 2020“ wurde das Thema „Filmmusik“ ausgewählt. Es geht also um das Entwickeln eines „Soundtracks“ für einen oder mehrere „Stummfilm(e)“ zu einer aktuellen Thematik.  In einer Abschlusspräsentation wird die neu entstandene Musik zusammen mit dem Film der Öffentlichkeit dargeboten, und darüber hinaus werden Einblicke in den Entstehungsprozess der Musik und der Arbeitsweise im Projekt ermöglicht. Alter: Jugendliche zwischen 13 und 20 Jahren. Kosten: regulär 150€, mit KreisBonusCard kostenlos. Anmeldung: postalisch oder www.vielklang.org
 
** '''Städtisches Sommerferienprogramm''': Auch in den Sommerferien 2020 wird es wieder ein attraktives Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 15 Jahren geben. Ermäßigung: Für Kinder mit "KreisBonusCard Junior" ist die Teilnahme kostenfrei, sie bezahlen nur 2 Euro Grundgebühr. Die KreisBonusCard Junior muss bei der Anmeldung vorgelegt werden. Die gedruckte Broschüre gibt es in den Rathäusern und Verwaltungsstellen der Teilorte, in den Jugendhäusern und Jugendtreffs, in der Stadtbücherei und ihren Zweigstellen sowie in den Filialen der VR-Banken. Leider ist noch nicht sicher, welche Programmpunkte unter den geltenden Corona-Vorgaben stattfinden können. Eine Übersicht über die Ferienangebote und aktuelle Informationen gibt es unter  https://www.tuebingen.ferienprogramm-online.de/ Wunschzettel zur Anmeldung im gedruckten Programmheft oder zum Ausdrucken unter www.tuebingen.de/uploads/ferienangebote/anbieter/wunschzettel_2020_f.pdf
 
  
 
== Wichtige Kontakte ==
 
== Wichtige Kontakte ==
 
* Eine Übersicht über '''wichtige Telefonnummern und Webadressen''' sowie die Sprechzeiten von '''Tübinger Beratungsstellen''' während der Corona Pandemie finden Sie '''[https://www.buendnis-fuer-familie-tuebingen.de/Beratung_und_Hilfe_f%C3%BCr_Familien_in_T%C3%BCbingen hier]'''
 
* Eine Übersicht über '''wichtige Telefonnummern und Webadressen''' sowie die Sprechzeiten von '''Tübinger Beratungsstellen''' während der Corona Pandemie finden Sie '''[https://www.buendnis-fuer-familie-tuebingen.de/Beratung_und_Hilfe_f%C3%BCr_Familien_in_T%C3%BCbingen hier]'''
* '''Soziale Fragen''': Das Corona-Telefon der Stadt Tübingen hilft Ihnen weiter bei Fragen zu den Themen: Einkaufshilfen, praktische Unterstützung, Einsamkeit und vielem mehr: 07071 204-1010 (wochentags von 9 bis 12 Uhr) oder per Mail: corona.soziales@tuebingen.de
 
 
* '''Psychische Gesundheit''': Die Uni-Klinik bietet ein Krisentelefon an: '''für Erwachsene''': 07071 29-62500 (Mo bis Fr von 10 bis 12 Uhr, Di, Mi, Do von 14 bis 16 Uhr und '''für Kinder, Jugendliche und Eltern''': 0174 3238512 (Mo, Di und Do zwischen 12 und 14 Uhr) [https://uni-tuebingen.de/universitaet/infos-zum-coronavirus/aktuelles-zum-coronavirus/newsfullview-aktuelles-coronavirus/article/krisentelefon-bei-corona-angst/ '''Infos finden Sie hier''']
 
* '''Psychische Gesundheit''': Die Uni-Klinik bietet ein Krisentelefon an: '''für Erwachsene''': 07071 29-62500 (Mo bis Fr von 10 bis 12 Uhr, Di, Mi, Do von 14 bis 16 Uhr und '''für Kinder, Jugendliche und Eltern''': 0174 3238512 (Mo, Di und Do zwischen 12 und 14 Uhr) [https://uni-tuebingen.de/universitaet/infos-zum-coronavirus/aktuelles-zum-coronavirus/newsfullview-aktuelles-coronavirus/article/krisentelefon-bei-corona-angst/ '''Infos finden Sie hier''']
* '''Hotline psychische Belastung''': Die Telefon-Hotline des Landes Baden-Württemberg organisiert psychosoziale Beratung durch ausgebildete Fachkräfte für alle Bürger mit Corona-bedingten Sorgen, Ängsten und Problemen. Unter 0800 377 377 6 werden Anrufe zeitnah weitervermittelt an professionelle Berater: Psychologische und ärztliche Psychotherapeuten, Pädagogen, Sozialarbeiter. Bei Bedarf können auch fortgesetzte Beratungstermine angeboten werden. Die Beratung ist täglich von 8 bis 20 Uhr erreichbar. [https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/gesundheit-pflege/gesundheitsschutz/infektionsschutz-hygiene/informationen-zu-coronavirus/hotlines-buergerinnen-und-buerger/hilfsangebote-bei-problemen-zu-hause/'''Infos finden Sie hier''']
 
  
 
== Finanzielle Not & Versorgung ==
 
== Finanzielle Not & Versorgung ==
* '''Neue Öffnungszeiten Kleiderstüble Kinderschutzbund''': Mo. – Mi. von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Die Spendenausgabe erfolgt an der Tür. Die benötigte Kleidung wird von den Mitarbeiterinnen zusammengestellt und ausgegeben. Des Weiteren kann die benötigte Kleidung auch vormittags zwischen 9:00 und 12:00 Uhr unter der Nummer 07071/61334 vorbestellt und zu einem vereinbarten Termin abgeholt werden, bitte nur mit Mundschutz. . Voraussetzung für die Kleiderausgabe: Kreisbonuscard, Vermittlungsschein, Einkommensnachweis. In der ersten Pfingstferienwoche bleibt das „Stüble“ geschlossen.
+
 
 
* '''Notfall-KiZ''': Da viele Familien von finanziellen Einbußen betroffen sind, z.B. durch Kurzarbeit, kann sich eine erneute Prüfung lohnen. Beim Notfall-KiZ (Kinderzuschlag) wird nur das Einkommen des Vormonats berücksichtigt.  [https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/themen/familie/familienleistungen/kinderzuschlag/notfall-kiz '''Infos finden Sie hier''']  
 
* '''Notfall-KiZ''': Da viele Familien von finanziellen Einbußen betroffen sind, z.B. durch Kurzarbeit, kann sich eine erneute Prüfung lohnen. Beim Notfall-KiZ (Kinderzuschlag) wird nur das Einkommen des Vormonats berücksichtigt.  [https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/themen/familie/familienleistungen/kinderzuschlag/notfall-kiz '''Infos finden Sie hier''']  
 
* '''Entschädigungsanspruch bei Verdienstausfall''': Erwerbstätige Sorgeberechtigten, die ihre Kinder infolge der behördlichen Schließung oder eines Betretungsverbots von Kinderbetreuungseinrichtungen, wie Kita oder Schule, selbst betreuen müssen und deshalb einen Verdienstausfall erleiden, haben einen Entschädigungsanspruch. [https://www.bmas.de/DE/Schwerpunkte/Informationen-Corona/entschaedigungsanspruch.html '''Infos finden Sie hier''']
 
* '''Entschädigungsanspruch bei Verdienstausfall''': Erwerbstätige Sorgeberechtigten, die ihre Kinder infolge der behördlichen Schließung oder eines Betretungsverbots von Kinderbetreuungseinrichtungen, wie Kita oder Schule, selbst betreuen müssen und deshalb einen Verdienstausfall erleiden, haben einen Entschädigungsanspruch. [https://www.bmas.de/DE/Schwerpunkte/Informationen-Corona/entschaedigungsanspruch.html '''Infos finden Sie hier''']
Zeile 39: Zeile 20:
  
 
=== Zusammenleben===
 
=== Zusammenleben===
* '''„Offener Baby-Treff“ der FBS online''': Der Offene Baby-Treff ist gebührenfrei und kann nun im Video-Meeting-Format fortgeführt werden. Um Anmeldung wird gebeten. [https://www.fbs-tuebingen.de/programm/kw/bereich/kursdetails/kurs/2019110X/kursname/Online+-+Baby-Treff+Eltern-sein+Stillen+und+mehr/kategorie-id/46/#Inhalt '''Infos finden Sie hier''']
 
 
* '''Ein Platz in der Sonne für Familien ohne Garten''': Mit diesem Projekt will das Tübinger Familienzentrum elkiko in Corona-Zeiten Familien ohne Garten eine Garten-Nutzungszeit vermitteln. [https://www.buendnis-fuer-familie-tuebingen.de/Garten_gesucht '''Infos finden Sie hier''']
 
* '''Ein Platz in der Sonne für Familien ohne Garten''': Mit diesem Projekt will das Tübinger Familienzentrum elkiko in Corona-Zeiten Familien ohne Garten eine Garten-Nutzungszeit vermitteln. [https://www.buendnis-fuer-familie-tuebingen.de/Garten_gesucht '''Infos finden Sie hier''']
 
* '''Beratungsangebote für Eltern und Familien''': eine Übersicht an bundesweiten Hilfen findet sich [https://www.elternsein.info/beratung-anonym/anonym-kostenlos/corona-zeiten-beratung-jetzt-fuer-eltern/ '''hier''']
 
* '''Beratungsangebote für Eltern und Familien''': eine Übersicht an bundesweiten Hilfen findet sich [https://www.elternsein.info/beratung-anonym/anonym-kostenlos/corona-zeiten-beratung-jetzt-fuer-eltern/ '''hier''']
Zeile 45: Zeile 25:
  
 
=== Sport & Bewegung ===
 
=== Sport & Bewegung ===
* '''Bewegungsraum-Angebot für (einzelne) Familien''': Klettern, schaukeln, rutschen, hüpfen,... im Bewegungsraum der Familienbildungsstätte wird dies Kindern gemeinsam mit ihren Eltern ermöglicht. Das Angebot: Jeweils eine Familie kann den Bewegungsraum nach Anmeldung für 45 Minuten kostenfrei nutzen. Eine Anmeldung für dieses Angebot ist zwingend erforderlich. [https://www.fbs-tuebingen.de/eltern-und-kinder/kw/bereich/kursdetails/kurs/2019991-1/kursname/Bewegungsraum-Angebot%20fuer%20einzelne%20Familien%20Dienstag%20Vormittag/kategorie-id/11/ '''Infos finden Sie hier''']
 
 
* '''Bewegungs- und Sportangebote für daheim'''
 
* '''Bewegungs- und Sportangebote für daheim'''
 
** '''Bewegungspäckchen''' der Kinderturnstiftung [https://www.kinderturnstiftung-bw.de/aktuelles/bewegungspaeckchen-fuer-die-bewegungszeit-zuhause/ '''Infos finden Sie hier''']
 
** '''Bewegungspäckchen''' der Kinderturnstiftung [https://www.kinderturnstiftung-bw.de/aktuelles/bewegungspaeckchen-fuer-die-bewegungszeit-zuhause/ '''Infos finden Sie hier''']
Zeile 52: Zeile 31:
 
** '''Sportstunde''' von Alba Berlin [https://www.youtube.com/watch?v=olNR0RNaXyU '''Infos finden Sie hier''']
 
** '''Sportstunde''' von Alba Berlin [https://www.youtube.com/watch?v=olNR0RNaXyU '''Infos finden Sie hier''']
 
** '''Bewegungs-App für Kinder''': kostenfreie "Kitu-App" der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg [https://www.kinderturnstiftung-bw.de/kitu-app-gemeinsam-spielen-bewegen  '''Infos finden Sie hier''']
 
** '''Bewegungs-App für Kinder''': kostenfreie "Kitu-App" der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg [https://www.kinderturnstiftung-bw.de/kitu-app-gemeinsam-spielen-bewegen  '''Infos finden Sie hier''']
* '''Schatzsuche auf dem Österberg''': Der CVJM Tübingen hat eine Schatzsuche auf dem Österberg für Kinder und ihre Familien erstellt. Startpunkt ist der Synagogenplatz an der Gartenstraße, der zeitliche Aufwand ist ca. 1-1,5 Stunden. Als Material wird nur ein Stift, die ausgedruckten Blätter und viel Entdeckerlaune sowie Spaß am Suchen benötigt. [https://www.cvjm-tuebingen.de/aktuell/meldungen/oesterbergschatzsuche/ '''Infos finden Sie hier''']
 
  
 
=== Für Ohren und Augen ===
 
=== Für Ohren und Augen ===
 
* '''„Einfach vorlesen“''': kostenlose Bücher für verschiedene Altersstufen zum Vorlesen, Angebot der Stiftung Lesen und der Deutsche Bahn Stiftung gGmbH. [https://www.einfachvorlesen.de/ '''Infos finden Sie hier''']
 
* '''„Einfach vorlesen“''': kostenlose Bücher für verschiedene Altersstufen zum Vorlesen, Angebot der Stiftung Lesen und der Deutsche Bahn Stiftung gGmbH. [https://www.einfachvorlesen.de/ '''Infos finden Sie hier''']
 
* '''Promis lesen Kinderbücher vor''': in 10-15minütigen Beiträgen stellen die Lesenden (Promis und LesepatInnen) zunächst kurz das Buch und das Kapitel vor und lesen dann vor. [https://www.youtube.com/watch?v=XKm3I21Islo '''Infos finden Sie hier''']
 
* '''Promis lesen Kinderbücher vor''': in 10-15minütigen Beiträgen stellen die Lesenden (Promis und LesepatInnen) zunächst kurz das Buch und das Kapitel vor und lesen dann vor. [https://www.youtube.com/watch?v=XKm3I21Islo '''Infos finden Sie hier''']
* '''Vorleseaktion für Kinder des SWR und NDR''': Kirsten Boie, Cornelia Funke, Margit Auer, Isabel Abedi und weiter Autorinnen und Autoren lesen aus ihren privaten Wohnzimmern für Kinder vor. NDR und SWR streamen die Lesestunden ab Montag, 23. März, wochentags immer um 16.00 Uhr live auf www.ndr.de/mikado und www.kindernetz.de des SWR, den Facebook-Kanälen des NDR Fernsehens und SWR Fernsehens sowie über SWR-Kindernetz+ youTube Kanal. Danach sind die Beiträge als Podcast zu finden. [https://www.swr.de/unternehmen/kommunikation/pressemeldungen/swr-bekannte-autorinnen-lesen-104.html '''Infos finden Sie hier''']
 
 
* '''Hörgeschichten''': kostenlose Hörgeschichten für Kinder in 5 Kategorien mit Laufzeiten von 2:30 min bis ca. 20:00 Minuten. Die Geschichten sind geeignet für Kinder im Alter bis 12 Jahre. [https://www.diekurzgeschichte.de '''Infos finden Sie hier''']
 
* '''Hörgeschichten''': kostenlose Hörgeschichten für Kinder in 5 Kategorien mit Laufzeiten von 2:30 min bis ca. 20:00 Minuten. Die Geschichten sind geeignet für Kinder im Alter bis 12 Jahre. [https://www.diekurzgeschichte.de '''Infos finden Sie hier''']
  
 
=== Kreatives ===
 
=== Kreatives ===
 +
* '''für Kita-Kinder zur Förderung der Sprachentwicklung''': von der Sprach-Kita-Plattform Tipps für Spiele und Aktivitäten zur Sprachbildung, Leseproben, kostenlose Geschichten und weitere Ideen zum Thema Sprache.
 +
** https://www.verlag-modernes-lernen.de/pdf/AntiKrisenBonbon.pdf
 +
** https://www.lesestart.de/
 +
** https://wuselstunde.de/
 +
** https://www.deutschlandfunkkultur.de/kakadu-kinderhoerspiel.3980.de.html
 +
* '''Brandschutzerziehung der Feuerwehr''': Da durch die Corona-Krise keine Besuchergruppen zur Brandschutzerziehung mehr im Feuerwehrhaus vorbei kommen können, hat die Tübinger Feuerwehr ein Papier entwickelt, in welchem sie über ihre Arbeit berichtet, mit Ausmalbild als Bonus. [[Medium:Feuerwehr Tübingen - Homeschooling mit Ausmalbild.pdf |'''Infos finden Sie hier''']]
 
* '''Bastelanregungen von geolino''': Knete selber herstellen, Stimmungsampel basteln, … tolle Seite mit kostenlosen Bastelanregungen. [https://www.geo.de/geolino/basteln '''Infos finden Sie hier''']  
 
* '''Bastelanregungen von geolino''': Knete selber herstellen, Stimmungsampel basteln, … tolle Seite mit kostenlosen Bastelanregungen. [https://www.geo.de/geolino/basteln '''Infos finden Sie hier''']  
 
* '''Schreibwettbewerb „Was jetzt, Welt?“''': Eingeladen sind Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren , sich in Prosatexten damit zu befassen, dass wir seit Wochen in einem Ausnahmezustand leben. Es winken Preise im Gesamtwert von 1.500 €. Einsendeschluss 31.7.20. Weitere Infos unter: https://www.wekenmann-buch.de/de/veranstaltungen-termine/schreibwettbewerb.html
 
 
* '''Mädchen*treff e.V. ist erreichbar und aktiv''': „Wir unterstützen online bei den Hausaufgaben, haben digitale Kreativ,- Medien- und Spielräume eingerichtet und verschiedene Bastelpakete (derzeit: Stressbälle, Kressebeete, Buchbinden und Handlettering) können bei uns abgeholt werden. Es gibt telefonische Beratung auf Anfrage und „Gesprächsspaziergänge“.“ [https://www.maedchentreff-tuebingen.de/neuigkeiten/ '''Infos finden Sie hier'''] oder unter Instagram girlistic
 
 
* '''kostenloser Spieleverleih Jugendforum WHO''': Kinder, Jugendliche und Familien können kostenlos Spiele, Spielgeräte für drinnen/draußen sowie Bastelmaterial für jeweils eine Woche ausleihen. Die kontaktlose Übergabe findet am Jugendforum WHO statt. Dazu werden Einzeltermine vereinbart, die dienstags und donnerstags zwischen 9Uhr und 18Uhr stattfinden. Die Spiele werden gereinigt/desinfiziert und die Vorgaben des Infektionsschutzes beachtet. Terminvereinbarungen telefonisch unter 07071 204 8151 oder 0151 67409319, per Mail jugendforum-who@tuebingen.de. [http://www.jugendforum-who.de/?page_id=391 '''Infos finden Sie hier''']
 
 
 
* '''Ausmalvorlagen''': Die Illustratoren gegen Corona haben viele kostenlose Ausmalvorlagen ins Netz gestellt, u.a. von Die ??? Kids. [https://www.illustratoren-gegen-corona.de/ '''Infos finden Sie hier''']  
 
* '''Ausmalvorlagen''': Die Illustratoren gegen Corona haben viele kostenlose Ausmalvorlagen ins Netz gestellt, u.a. von Die ??? Kids. [https://www.illustratoren-gegen-corona.de/ '''Infos finden Sie hier''']  
 
+
* '''Vorlese- und Kreativ-Tipps''': Auf den Seiten der Stiftung Lesen finden sich neben Vorlesetexten und Buchtipps auch viele Bastelideen, auch für Ältere. Weitere Informationen: [https://www.stiftunglesen.de/aktionen/vorlesen-corona '''Infos finden Sie hier''']
* '''Vorlese- und Kreativ-Tipps''': Auf den Seiten der Stiftung Lesen finden sich neben Vorlesetexten und Buchtipps auch viele Bastelideen, auch für Ältere. Weitere Informationen: [https://www.stiftunglesen.de/aktionen/vorlesen-corona '''Infos finden Sie hier''']
 
 
 
* '''Newsletter "Hoffnungszeichen für Familien"''': wird regelmäßig von zwei Müttern aus der Jakobusgemeinde verschickt mit vielen Bastel- und Beschäftigungstipps für Familien in Zeiten von Corona. [https://www.dropbox.com/sh/95arbjsuwomu8jg/AAA_u3wMQ4Z-Ja88d8Bii7ija?dl=0 '''Infos finden Sie hier''']
 
  
 
=== Lernen ===
 
=== Lernen ===
Zeile 90: Zeile 63:
 
* '''Kostenfreies Corona-Informationsbuch für Kinder''': In verständlichen Texten - und mit vielen Illustrationen von Axel Scheffler - erklärt es Kindern ab 5 Jahren alles rund um das Virus und seine Folgen. kostenfreier Download.  [https://www.beltz.de/kinder_jugendbuch/produkte/produkt_produktdetails/44094-coronavirus.html '''Infos finden Sie hier''']
 
* '''Kostenfreies Corona-Informationsbuch für Kinder''': In verständlichen Texten - und mit vielen Illustrationen von Axel Scheffler - erklärt es Kindern ab 5 Jahren alles rund um das Virus und seine Folgen. kostenfreier Download.  [https://www.beltz.de/kinder_jugendbuch/produkte/produkt_produktdetails/44094-coronavirus.html '''Infos finden Sie hier''']
  
* '''Maskenpflicht''': Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, müssen '''alle ab sechs Jahren''' ab Montag, 27. April 2020, im öffentlichen Personennahverkehr (also zum Beispiel im TüBus oder an Bahn- und Bussteigen) sowie in Läden und Einkaufszentren eine gekaufte oder selbst genähte Alltagsmaske tragen. Notfalls reicht ein Tuch oder Schal über Mund und Nase aus. [https://www.tuebingen.de/28331.html#/28596 '''Infos finden Sie hier''']
 
** Hier ein Clip auf englisch, wie ein solches Tuch auch ganz einfach ohne nähen hergestellt werden kann. [https://youtu.be/SUScBB1BSps '''Infos finden Sie hier''']
 
 
* '''Hygiene- und Verhaltensregeln in anderen Sprachen''': Die Spots in vielen Sprachen wurden aufgrund der aktuellen Situation von Geflüchteten in Eigenregie mit Smartphone aufgenommen und vom Landesfilmdienst BW produziert. Es gibt sie in folgenden Sprachen: Arabisch, Kurdisch, Farsi/Dari, Tigrinya, Französisch, Russisch, Englisch. Außerdem gibt es einen Clip in Gebärdensprache und viele Ideen und Anregungen für die ganze Familie. [https://www.stuttgart.de/coronavirus '''Infos finden Sie hier''']
 
* '''Hygiene- und Verhaltensregeln in anderen Sprachen''': Die Spots in vielen Sprachen wurden aufgrund der aktuellen Situation von Geflüchteten in Eigenregie mit Smartphone aufgenommen und vom Landesfilmdienst BW produziert. Es gibt sie in folgenden Sprachen: Arabisch, Kurdisch, Farsi/Dari, Tigrinya, Französisch, Russisch, Englisch. Außerdem gibt es einen Clip in Gebärdensprache und viele Ideen und Anregungen für die ganze Familie. [https://www.stuttgart.de/coronavirus '''Infos finden Sie hier''']
 
* '''Tipps bei häuslicher Quarantäne''' finden Sie hier [[media:R 32440 - Tipps bei häuslicher Quarantäne.pdf | hier]]
 
* '''Tipps bei häuslicher Quarantäne''' finden Sie hier [[media:R 32440 - Tipps bei häuslicher Quarantäne.pdf | hier]]

Aktuelle Version vom 23. September 2020, 09:06 Uhr

Neben den wichtigsten Kontakten finden Familien auf dieser Seite auch hilfreiche Tipps für den Alltag mit Kindern in dieser speziellen Zeit. Für alle Themen rund ums Lernen haben wir eine Extra-Seite eingerichtet: Dazu bitte hier klicken und die Seite weiter kommunizieren.

Aktuelle Neuigkeiten

  • Info-Plattform rund ums Lernen in Tübingen: Wir vom Team Familie haben in den letzten Wochen Wissenswertes rund ums Lernen in Tübingen zusammengestellt. Wo kann ich lernen, wo kann ich drucken, wer kann mich dabei unterstützen? Antworten zu diesen Fragen findet man hier. Bitte diese Info großzügig weitergeben, damit die Infos bei möglichst allen Familien ankommen.

Wichtige Kontakte

  • Eine Übersicht über wichtige Telefonnummern und Webadressen sowie die Sprechzeiten von Tübinger Beratungsstellen während der Corona Pandemie finden Sie hier
  • Psychische Gesundheit: Die Uni-Klinik bietet ein Krisentelefon an: für Erwachsene: 07071 29-62500 (Mo bis Fr von 10 bis 12 Uhr, Di, Mi, Do von 14 bis 16 Uhr und für Kinder, Jugendliche und Eltern: 0174 3238512 (Mo, Di und Do zwischen 12 und 14 Uhr) Infos finden Sie hier

Finanzielle Not & Versorgung

  • Notfall-KiZ: Da viele Familien von finanziellen Einbußen betroffen sind, z.B. durch Kurzarbeit, kann sich eine erneute Prüfung lohnen. Beim Notfall-KiZ (Kinderzuschlag) wird nur das Einkommen des Vormonats berücksichtigt. Infos finden Sie hier
  • Entschädigungsanspruch bei Verdienstausfall: Erwerbstätige Sorgeberechtigten, die ihre Kinder infolge der behördlichen Schließung oder eines Betretungsverbots von Kinderbetreuungseinrichtungen, wie Kita oder Schule, selbst betreuen müssen und deshalb einen Verdienstausfall erleiden, haben einen Entschädigungsanspruch. Infos finden Sie hier
  • Zuschuss der Bürgerstiftung: Tübinger*innen, die aufgrund der Corona-Krise unverschuldet in finanzielle Not geraten sind, können von der Bürgerstiftung schnell und unbürokratisch einen Zuschuss erhalten, um die nötigsten Ausgaben für die nächsten Tage und Wochen zu bestreiten. Infos finden Sie hier

Kinderbetreuung

  • Projekt EfA - Unterstützung für Alleinerziehende mit geringem Einkommen: Zur Entlastung werden qualifizierte Personen zur Kinderbetreuung und/oder Hilfe im Haushalt vermittelt. Bis zu 40 Stunden für einen Zeitraum von maximal 3 Monaten. Dies ist ein kostenloses Angebot der TüFA (Tübinger Familien- und Altershilfe e.V.). Infos finden Sie hier

Alltag mit Kindern

Zusammenleben

  • Ein Platz in der Sonne für Familien ohne Garten: Mit diesem Projekt will das Tübinger Familienzentrum elkiko in Corona-Zeiten Familien ohne Garten eine Garten-Nutzungszeit vermitteln. Infos finden Sie hier
  • Beratungsangebote für Eltern und Familien: eine Übersicht an bundesweiten Hilfen findet sich hier
  • Spiel- und Bildungsideen: für Kinder zwischen 0 und 12 Jahren der Hochschule München Infos finden Sie hier

Sport & Bewegung

Für Ohren und Augen

  • „Einfach vorlesen“: kostenlose Bücher für verschiedene Altersstufen zum Vorlesen, Angebot der Stiftung Lesen und der Deutsche Bahn Stiftung gGmbH. Infos finden Sie hier
  • Promis lesen Kinderbücher vor: in 10-15minütigen Beiträgen stellen die Lesenden (Promis und LesepatInnen) zunächst kurz das Buch und das Kapitel vor und lesen dann vor. Infos finden Sie hier
  • Hörgeschichten: kostenlose Hörgeschichten für Kinder in 5 Kategorien mit Laufzeiten von 2:30 min bis ca. 20:00 Minuten. Die Geschichten sind geeignet für Kinder im Alter bis 12 Jahre. Infos finden Sie hier

Kreatives

Lernen

Viele Informationen rund um´s Lernen finden Sie hier

Newsletter

  • Newsletter der Koordination Kinderchancen: Im wöchentlich versendeten Newsletter geht es aktuell um Hilfen und Angebote für Familien in der Corona-Krise, ansonsten Tipps und Veranstaltungshinweise für Tübinger Familien, vor allem mit geringem Einkommen. Bei Interesse einfach eine Mail schicken an: kinderchancen@tuebingen.de
  • Newsletter der Beauftragten für Bürgerengagement: Der regelmäßig versendete Newsletter enthält aktuelle Informationen für Vereine und Initiativen und interessierte Einzelpersonen. Bei Interesse einfach eine Mail schicken an: martina.wagner@tuebingen.de

Hintergrundwissen zum Corona-Virus

  • „Checker-Tobi“ zum Thema Viren-Check: Checker Tobi erklärt in dieser Youtube-Reportage Sachverhalte rund um das Thema Virus. Für ältere Kita-Kinder und Grundschüler gut geeignet. Infos finden Sie hier
  • Corona für Kinder erklärt: Häschen-Bilderbuch für Kindergartenkinder und auch Ältere. Infos finden Sie hier
  • Kostenfreies Corona-Informationsbuch für Kinder: In verständlichen Texten - und mit vielen Illustrationen von Axel Scheffler - erklärt es Kindern ab 5 Jahren alles rund um das Virus und seine Folgen. kostenfreier Download. Infos finden Sie hier
  • Hygiene- und Verhaltensregeln in anderen Sprachen: Die Spots in vielen Sprachen wurden aufgrund der aktuellen Situation von Geflüchteten in Eigenregie mit Smartphone aufgenommen und vom Landesfilmdienst BW produziert. Es gibt sie in folgenden Sprachen: Arabisch, Kurdisch, Farsi/Dari, Tigrinya, Französisch, Russisch, Englisch. Außerdem gibt es einen Clip in Gebärdensprache und viele Ideen und Anregungen für die ganze Familie. Infos finden Sie hier
  • Tipps bei häuslicher Quarantäne finden Sie hier hier
  • Covid-19 Tipps für Eltern finden Sie hier hier
  • Warum Abstand halten so wichtig ist

2020-03-21 Corona - Soziale Distanz.jpeg

  • Unterschied von Covid19, Grippe und Erkältung

2020-03-21 Corona - Covid-19 - Grippe - Erkältung -SZ.jpeg