Offene Familientreffs

Aus Bündnis für Familie Tübingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Damit Eltern andere Eltern kennen lernen können, es keinesfalls einsam werden soll, wenn man seine kleinen Kinder hütet, haben wir im Bündnis für Familie die Arbeitsgruppe "Familientreffs an KiTas" gegründet. Ziel war, und ist inzwischen gut umgesetzt: Dass es möglichst zahlreiche Treffpunkte in der Stadt gibt, wo Eltern andere Eltern für gemeinsame Zeit und Geselligkeit finden. In offenen Familientreffs können sich Mütter und Väter mit ihren Kindern im Stadtteil treffen, sich austauschen und sich gegenseitig unterstützen. Gemeinsame Freizeitunternehmungen, Themenabende, Kreatives, Information und Beratung zu verschiedenen Anliegen finden ganz nach Bedarf statt. Die Treffs finden meist wöchentlich statt, entweder in den Räumen einer Kindertagesstätte oder in einem Gemeinde- oder Stadtteilzentrum. Sie sind offen für alle Familien im Stadtteil.

Achtung: In den Schulferien finden teilweise keine Familientreffs statt!


Weitere Treffpunkte für Familien in Tübingen


Ansprechpartnerin

Ergebnisse/Flyer/Veröffentlichungen

Protokolle

Termine

Nächster Termin: Dienstag, 08. Mai 2018, um 14.30 Uhr, in der Museumsvilla, Neckarhalde 31, 72070 Tübingen.